Read e-book online Affektenlehre und amor Dei intellectualis: Die Rezeption PDF

By Violetta Waibel

Wichtige Aspekte der Spinoza-Rezeption sind lange Zeit im Hintergrund geblieben. Spinoza galt seit dem öffentlich gemachten Bekenntnis des Aufklärers Lessing zum chicken kai Pan als Vertreter einer Substanzenontologie für Atheisten. Friedrich Heinrich Jacobi battle es, der 1785 und 1789 eine breite Debatte um Pantheismus, Atheismus, letztbegründende Prinzipien der Metaphysik, ferner um Freiheit und Notwendigkeit auslöste. Spinozas Trieb- und Affektenlehre blieb in der Forschung weitgehend unbeachtet.

Weniger lautstark als im ausgehenden 18. Jahrhundert, aber durchaus wirksam, ist Spinoza im 20. und 21. Jahrhundert durch Denker wie Gilles Deleuze oder den Neurologen Antonio Damasio erneut in den Fokus der Aufmerksamkeit geraten. Diesmal ist es Spinozas vormals wenig beachtete Affektenlehre, die für Theorien vom ganzen, nicht bloß vom einseitig rationalen Menschen Interesse weckte.

Galt das Interesse der Aufklärung der Rationalität des Denkens, die gegen Aberglauben und Irreführungen der Vernunft ins Recht zu setzen warfare, so wenden sich das 20. und das 21. Jahrhundert der Entdeckung der Intelligenz und Rationalität der Gefühle zu - zuerst in der Psychologie, bald auch in der Philosophie.

Der Band nimmt das neue Interesse an Spinoza zum Anlass zu untersuchen, ob und inwieweit im Deutschen Idealismus, in der Romantik und im 19. Jahrhundert bis heute der andere Spinoza, der Spinoza einer bemerkenswerten Trieb- und Affektenlehre sowie des amor Dei intellectualis, wahrgenommen wurde. Die Beiträge zu Spinoza selbst, zu Jacobi, Kant, Fichte, Schelling, Hegel, Hardenberg/Novalis, Friedrich Schlegel, Schleiermacher, schließlich zu Nietzsche, Freud, Sartre, Lacan, Deleuze zeigen, dass dieser andere Spinoza durchaus in der einen oder anderen Weise gesehen wurde.

Mit Beiträgen von Karl Ameriks, Andreas Arndt, Ulrich Barth, Wolfgang Bartuschat, Arno Böhler, Konrad Cramer, Bärbel Frischmann, Patrizia Giampieri-Deutsch, Ulrike Kadi, Thomas Kisser, Jane Kneller, Konrad P.

Show description

Read or Download Affektenlehre und amor Dei intellectualis: Die Rezeption Spinozas im Deutschen Idealismus, in der Frühromantik und in der Gegenwart (German Edition) PDF

Best religious philosophy books

F D Maurice and the Crisis of Christian Authority (Christian - download pdf or read online

This ebook deals a reassessment of the theology of F. D. Maurice (1805-72), some of the most major theologians of the fashionable Church of britain. It seeks to put Maurice's theology within the context of nineteenth-century conflicts over the social function of the Church, and over the reality of the Christian revelation.

New PDF release: The Murmuring Deep: Reflections on the Biblical Unconscious

From essentially the most cutting edge and acclaimed biblical commentators at paintings this day, here's a progressive research of the intersection among faith and psychoanalysis within the tales of the lads and girls of the Bible. for hundreds of years students and rabbis have wrestled with the biblical narrative, trying to resolution the questions that come up from a undeniable interpreting of the textual content.

Download e-book for iPad: Kierkegaard, Communication, and Virtue: Authorship as by Mark A. Tietjen

Unlike contemporary postmodern and deconstructionist readings, Mark A. Tietjen believes that the aim at the back of Kierkegaard's writings is the ethical and spiritual development of the reader. Tietjen defends Kierkegaard opposed to claims that definite positive aspects of his works, comparable to pseudonymity, oblique communique, irony, and satire are self-deceived or deceitful.

Download PDF by George Lawhon,Bette Elaine Lawhon: 2015 Whispers From My Heart And From My Soul: Where My Heart

I've got made a residing as a technical author and state-licensed engineer for over 5 a long time. i've got a qualified Engineering License (#CU 3927) within the caliber self-discipline. i've got continuously been inquisitive, and a lover of the spoken and written be aware. beginning at a truly, very younger age, i used to be repeatedly relentless with the varied questions,read a whole unabridged dictionary.

Extra info for Affektenlehre und amor Dei intellectualis: Die Rezeption Spinozas im Deutschen Idealismus, in der Frühromantik und in der Gegenwart (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Affektenlehre und amor Dei intellectualis: Die Rezeption Spinozas im Deutschen Idealismus, in der Frühromantik und in der Gegenwart (German Edition) by Violetta Waibel


by David
4.4

Rated 4.26 of 5 – based on 9 votes